promo­wiki

Doktorandenwiki der {iw,mi}

Dissertation

Thema

Digitalisierung und Aufbereitung der "Observationes meteorologicae" von 1774 bis 1827

Kurzzusammenfassung

Die Regensburger Wetteraufzeichnungen "Observationes meteorologicae" zählen zu den ältesten durchgängig geführten meteorologischen Berichten Deutschlands. Die Aufzeichnungen wurden im Kloster St. Emmeram am 1. Januar 1771 aufgenommen und bis zum 31. Dezember 1827 fast täglich fortgeführt.
Im Zuge der Doktorarbeit sollen die Aufzeichnungen, welche fast vollständig in der Universitätsbibliothek Regensburg vorliegen, digitalisiert und erschlossen werden. Dies umfasst die automatisierte Dokumentenanalyse der Aufzeichnungen als auch deren frei zugängliche Aufbereitung. Interessierte können aus unterschiedlichen Fachbereichen die Daten auf eine benutzerfreundliche Art und Weise in ihre eigenen Forschungen mit einfließen lassen. Es soll Best möglichst auf die Forschungsinteressen der individuellen Nutzergruppen eingegangen werden.
Das Projekt soll Beispiel und Vorbild für die benutzerorientierte Darstellung allgemeiner wissenschaftlicher Quellen sein. Die verbesserte Zugänglichkeit zu diesen archivalischen Quellen soll die Forschung und den Umgang mit den resultierenden Daten weiter vorantreiben, deren Potential voll ausschöpfen und neue Formen interdisziplinärer Zusammenarbeit fördern. Vor allem in Hinblick auf die aktuell geführte Debatte zum Klimawandel und zu bevorstehenden Klimaphänomene sowie -katastrophen können sich die Daten als besonders hilfreiche Bereicherung erweisen.

Forschungsfragen

  • Welche Bedeutung und Anwendung finden historische Wetterdaten in den verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen der heutigen Zeit?
  • Auf welchen Stand befindet sich die Erkennung von handschriftlichen Text sowie der Dokumentstruktur und welche zusätzlichen Probleme stellen histo-rischen Aufzeichnungen, die über einen längeren Zeitraum geführt wurden, dar?
  • Welche Bedürfnisse stellen unterschiedliche Nutzergruppen an historische Wetterdaten als Untersuchungsgegenstand?

Lebenslauf

Seit 08/2016
IT-Mitarbeiter
Universitätsbibliothek, Regensburg

09/2016 - 04/2017
Web- und UX-Designer
myposter.de, München

10/2013 - 04/2016
Master of Science, Medieninformatik
Masterarbeit: Computergestützte Filmanalyse mithilfe von Gesichtserkennungsverfahren
Universität Regensburg

10/2010 - 05/2013
Bachelor of Arts, Medieninformatik
Bachelorarbeit: Tracking & Erkennung von Brettspielfiguren
Universität Regensburg

Kontakt

Gestütstraße 9
86643 Rennertshofen
constantin.lehenmeier@ur.de